Sie befinden sich hier:

Zuschnitt

Laserschneiden und stanzen

Rationelle Fertigung bedeutet, dass sich die Laserzentren von PLERSCH zum Großteil vom Lager selbst bedienen und automatisch entladen. Schneidkanten vom Laser sind immer gleich exakt und eine Nachbearbeitung ist zum großen Teil überflüssig. Ob Fein- oder Dickbleche unterschiedlicher Materialien, das Laserzentrum ist computergesteuert und in kürzester Zeit auf das Einzelstück oder die Serie eingerichtet. Unsere Technologie gleicht Schwankungen im Material aus, so dass die Wiederholungsgenauigkeit auf immer exakt dem selben hohem Niveau bleibt. Bei PLERSCH dient die herausragende Technologie dem Unternehmen und seinen Kunden.

PLERSCH Flexibel durch Dick und Dünn

Ihre Vorteile und Nutzen:

  • Montagefertige Teile ohne Nachbearbeitung
  • Schnelle Fertigung ohne aufwendige Rüstkosten
  • Maschineneigene Qualitätskontrolle
  • Durchgängiges Qualitätsmanagement bis zum Anliefern an Ihre Produktionsstraße
Produkt Zuschnitt 1
Produkt Zuschnitt 2

Lasern und Stanzen

Flachbett – Laserschneidanlagen (2000 x 4000 mm)

  • Stärken: Stahl bis 25 mm, Edelstahl bis 25mm, Aluminium bis 25mm, Kupfer und Messing bis 10mm

 

Stanz – Laserkombinationen (1500 x 3000 mm)

  • Format: 3000 x 1500 mm,
  • Edelstahl: max. 6 mm
  • Stahl: max. 6 mm
  • Aluminium: max. 6 mm
  • für Platinenschnitte mit Prägungen, Senkungen und Gewinde (spanlos)

 

Rohrbearbeitung mit der Rohrlaseranlage

  • Rund-, Quadrat- und Rechteckrohre bis zu einem
  • Hüllkreisdurchmesser von 250 mm,
  • max. Länge 6500 mm, Achtung Spannbereich von 150 mm berücksichtigen,
  • Wandstärken: Stahl 8 mm, Edelstahl 6 mm, Aluminium 5 mm
  • Schrägschnitt bis 45° möglich
  • Sonderprofile auf Anfrage

 

3D – Laserschneid- und Laserschweißanlage

  • Arbeitsbereich: 750 x 1500 x 4000 mm
  • 5-Achs-Schneiden & Schweißen